SR L1 Class
SR_L1_class.jpg

Die Lokomotiven der SR L1 Class wurden von Richard Edward Lloyd Maunsell für die Southern Railway (SR) entworfen. 1926 wurden insgesamt 15 dieser Maschinen mit der Achsfolge 4-4-0 gebaut. Sie waren eine Weiterentwicklung der SECR L Class und wurden im Personenverkehr auf der South Eastern Main Line eingesetzt. 1948 kamen alle Maschinen zur British Railways und wurden zwischen 1959 und 1962 stillgelegt und verschrottet.

Modelle

Hornby hatte früher Modelle in Nenngröße 00 im Programm.

Quellen und Weblinks

https://en.wikipedia.org/wiki/SR_L1_class

Übergeordnete Seite

Dampflokomotiven der SR

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License