Romney, Hythe & Dymchurch Railway
flickr:7166548525

Romney, Hythe and Dymchurch Railway (RH&DR) ist eine Nahverkehrseisenbahn in Kent und verwendet eine Spurweite von nur 381 mm (15 Zoll).

Mit dieser extremen schmalen Spurweite hielt sie bis 1978 sogar den Titel "Smallest public railway in the world". Vor 1960 trug die Ravenglass and Eskdale Railway diesen Titel.

Die RH&DR war und ist die einzige Eisenbahngesellschaft in Großbritannien die jemals in Besitz von Dampflokomotiven mit der Achsfolge 4-8-2 war.

weitere Inhalte folgen …

Bilder

RHDR.jpg
Abfahrt von der Hythe Station, 1928.
RHDR_1928.jpg
Bei der RH&DR um 1928.

Quellen und Weblinks

http://www.rhdr.org.uk/
http://en.wikipedia.org/wiki/Romney,_Hythe_and_Dymchurch_Railway

Übergeordnete Seite

Schmalspurbahnen | Bahngesellschaften | Liliputbahn

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License