Manx Electric Railway
ManxElectricRailway_Map_um1900.jpg

Die Manx Electric Railway auf der Insel Man ist seit 1893 in Betrieb. Sie ist die die älteste Oldtimer-Schmalspurbahn der britischen Inseln und verfügt über die ältesten noch betriebsbereiten Straßenbahnfahrzeuge der Welt.

Die 27,4 km lange Strecke verbindet den Ort Ramsey mit der Hauptstadt Douglas und fährt auf einer Spurweite von 3 Fuß (914 mm), der Manx Standard Gauge.

Eine ausführliche Beschreibung findet man in der deutschsprachigen Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Manx_Electric_Railway

Bilder

ManxElectricRailway_1904.jpg
Triebwagen der Manx Electric Railway, um 1904
ManxElectricRailway_2006.jpg]
Triebwagen der Manx Electric Railway, 2006.
ManxElectricRailway_Lok_1904.jpg
Elektrolokomotive der Manx Electric Railway, um 1904
ManxElectricRailway_Gütertriebwagen_1904.jpg]
Triebwagen für den Gütertransport, um 1904.

Quellen und Weblinks

https://de.wikipedia.org/wiki/Manx_Electric_Railway — Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia
https://mers.org.im/ — Manx Electric Railway Society
http://manxelectricrailway.co.uk/ — The Online Manx Electric Railway Encyclopedia

Übergeordnete Seite

Bahngesellschaften

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License