London Underground Stock

Die Geschichte der Fahrzeuge der Londoner U-Bahnen ist sehr kompliziert. Seit Eröffnung der ersten Strecke der Metropolitan Railway im Januar 1863 bis heute wurde eine riesige Vielzahl von verschiedenen Lokomotiven, Personenwagen und Triebwagengarnituren eingesetzt.

Informationen zum Fahrzeugpark der früheren alten Londoner U-Bahnen vor 1933 finden Sie auf den jeweiligen Seiten der einzelnen Londoner U-Bahn-Gesellschaften.

Zu den Wagentypen der ab 1933 bestehenden London Underground finden Sie in der deutschsprachigen Wikipedia schon sehr ausführliche Artikel.
Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Fahrzeuge_der_London_Underground

Diese Seite ist noch im Aufbau … weitere Inhalte folgen

Impressionen

StandardStock1923.jpg
Röhrenbahnwagen des Standard Stock von 1923 an der Hendon Central Station.
StandardStock1927.jpg
Röhrenbahnwagen des Standard Stock von 1927. Einige dieser Wagen waren ab 1967 als Class 485/486 auf der Isle of Wight im Einsatz. Im Hintergrund eine Lokomotive der früheren Metropolitan Railway mit Wagen des Dreadnought Stock.
1938Stock.jpg
Röhrenbahnwagen des 1938 Stock. Einige davon sind seit 1989 auf der Isle of Wight im Einsatz. Sie erhielten dann die Bezeichnung Class 483.
RStock1948.jpg
Die Wagentypen des O Stock waren ab 1937 bis 1981 im Einsatz.

Übergeordnete Seite

London Underground

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License