LNWR 317 Class
LNWR_317_Class_317.jpg

Die 20 Lokomotiven der 317 Class (auch bekannt als Saddle Tank Shunter, Dock Tank oder Bissel Tank) mit der Achsanordnung 0-4-2ST wurden zwischen 1896 und 1901 von der London and North Western Railway (LNWR) in ihren bahneigenen Werkstätten in Crewe gebaut.

Die Maschinen kamen beim Grouping 1923 zur London, Midland and Scottish Railway (LMS), wo die ersten 1927 außer Dienst gestellt wurden. Zwei kamen 1948 noch zu British Railways, wo sie 1953 bzw. 1956 stillgelegt und verschrottet wurden.

Modelle

Fertigmodelle sind keine bekannt. Für Nenngröße 00 gab es früher einen Bausatz von Models and Leisure Castings.

Bilder

LNWR_317_Class_3464.jpg
Die erste Lok, ursprünglich No. 317, ab 1899 No. 3464.

Quellen und Weblinks

https://en.wikipedia.org/wiki/LNWR_Dock_Tank

Übergeordnete Seiten

Dampflokomotiven der LNWR

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License