LMS 1831
LMS_1831_Paxman_1931.jpg

Die Lokomotive No. 1831 war der erste experimentelle dieselhydraulische Rangierlok des London, Midland und Scottish Railway (LMS). Sie wurde im Jahre 1931 in den Derby Works gebaut (Bild rechts) und 1932 in Dienst gestellt. Sie entstand auf Basis einer MR 1337 Class. Rahmen und Fahrwerk der 1892 bei Vulcan Foundry gebauten Dampflok wurden beibehalten.

Die Maschine war jedoch nicht sehr erfolgreich und wurde bereits 1936 eingelagert und 1939 außer Dienst gestellt.

Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.

Quellen und Weblinks

https://en.wikipedia.org/wiki/LMS_diesel_shunter_1831
https://topstastic.blogspot.com/2021/07/lms-1831.html
https://www.paxmanhistory.org.uk/paxrailt.htm

Übergeordnete Seite

Diesellokomotiven

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License