LB&SCR E2 Class
LBSCR_E2_Class.jpg

Die Lokomotiven der E2 Class der London, Brighton and South Coast Railway (LBSCR) mit der Achsfolge 0-6-0 wurden von 1913 bis 1916 gebaut. Die zehn Maschinen wurden vor allem im Rangierdienst und im Güternahverkehr im Großraum London eingesetzt.

Nach dem Grouping 1923 waren sie bei der Southern Railway und später auch bei British Railways im Einsatz. Alle zehn Maschinen wurden zwischen 1961 und 1963 außer Dienst gestellt und verschrottet.

Thomas, die kleine Lokomotive

Die Lokomotive Thomas aus der Fernsehserie Thomas & Friends basiert auf der LBSCR E2 Class.

Modelle

Hornby produzierte von 1979 bis 1985 Modelle in Nenngröße 00 in LBSCR- und SR-Ausführung, allerdings mit weiten Tanks. Die Formen wurden auch für Modelle von Thomas verwendet, welcher aber eigentlich die schmalen Tanks hat. Langley Miniature Models bietet einen Bausatz für N und ACE Products für 0 an.

Quellen und Weblinks

https://en.wikipedia.org/wiki/LB%26SCR_E2_class
http://www.semgonline.com/steam/e2_class.html
http://locoyard.com/2013/06/13/model-of-the-week-lbscr-e2-class-100/ — Hornby E2 Modell
https://en.wikipedia.org/wiki/Thomas_the_Tank_Engine — Thomas & Friends

Übergeordnete Seite

Dampflokomotiven der LBSCR

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License