Joint Railway

Eine Joint Railway war eine Eisenbahngesellschaft, die von mehr als einer Gesellschaft betrieben wurde. Die kleineren Joint-Railways hatten in der Regel keine Lokomotiven oder Wagen in eigener Lackierung, sondern es wurden vorhandene Fahrzeuge der beteiligten Gesellschaften eingesetzt. Einige größere Joint-Railways legten sich aber eigene Lokomotiven und Wagen in spezieller Lackierung und Beschriftung an, die auch nach dem Grouping weiter verwendet wurden, soweit die Gesellschaften eigenständig blieben. Beim Grouping 1923 konnten nicht alle Joint-Railways eindeutig einer der neuen Big Four-Gesellschaften zugeordnet werden, da sie zuvor von Gesellschaften betrieben wurden, die nicht gemeinsam in einer der neugegründeten Gesellschaften aufgingen. Sie waren dadurch nicht vom Grouping betroffen und existierten als eigenständige Gesellschaften weiter, die von jeweils zwei der Big Four gemeinsam betrieben wurden. So gehörte beispielsweise die Great Western and Great Central Joint Railway der Great Western Railway (GWR) und der Great Central Railway (GCR). Die GCR wurde beim Grouping Teil der neu gegründeten London and North Western Railway (LNER), die GWR blieb eigenständig. Ab 1923 wurde daher die GW&GCJR gemeinsam von LNER und GWR betrieben,

Wenn man die Länge des Streckennetzes als Maßstab nimmt, war die 1893 gegründete Midland and Great Northern Railway (M&GNR) die größte Joint Railway in Großbritannien. An zweiter Stelle kam die Cheshire Lines Committee (CLC). Von der Menge der beförderten Gütern und vom Umsatz her, war die CLC aber bedeutend größer. Sehr bekannt war auch die Somerset and Dorset Joint Railway (S&DJR).
Die 1906 im Nordwesten Irlands gegründete County Donegal Railways Joint Committee war mit 179 km Streckennetz die größte Joint Railway in Irland.
In der Regel wurden Joint Railways von zwei oder drei Gesellschaften betrieben. Es gab aber auch Fälle, wie bei der East London Railway oder der South Yorkshire Joint Railway, wo bis zu sechs Eigentümer-Gesellschaften beteiligt waren.

Quellen und Weblinks

https://en.wikipedia.org/wiki/Joint_railway — Eintrag in der Wikipedia mit einer Liste der wichtigsten Joint Railways

Kategorien

Bahnbetrieb | Eisenbahnverwaltung

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License