Güterwagen der Great Indian Peninsula Railway
GIP_Logo.jpg

Die indische Great Indian Peninsula Railway (GIP) ließ ihre Güterwagen von mehreren britischen Wagenbauanstalten bauen. Später baute man auch Wagen in eigenen Werkstätten in Indien.

Auswahl verschiedener Güterwagen

GIP_Minerals_1922.jpg
Offene Güterwagen, um 1920.
GIP_40t_1923.jpg
Offener Drehgestell-Güterwagen, um 1920.
GIP_40t_1909.jpg
Gedeckter Güterwagen mit Wellblechdach, um 1905.
GIP_BoxCar_40t_1923.jpg
Gedeckter Güterwagen mit Wellblechdach, um 1920.
GIP_Vans_1922.jpg
Zweiachsige dedeckte Güterwagen mit Wellblechdach, um 1920.
GIP_BrakeVan_1900.jpg
Brake Van, um 1900.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GIP_Tankwagen_1922.jpg
Tankwagen, gebaut 1922.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.

Quellen

The Boys' Book of Railways, J.R.Howden, London, 1909
Railway and Loco Engineering, New York, Dezember 1922 und März 1923

Weblinks

https://wiki.fibis.org/w/Great_Indian_Peninsula_Railway — Geschichte der GIPR
https://www.flickr.com/photos/124446949@N06/48030164217/ — Bild Van
https://www.flickr.com/photos/124446949@N06/42327991721/ — Bild Selbstentladewagen
https://www.flickr.com/photos/124446949@N06/42327991981/ — Bild Schwertransportwagen - Crocodile wagon

Siehe auch

Personenwagen der Great Indian Peninsula Railway

Übergeordnete Seite

Britische Eisenbahnen in Britisch-Indien

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License