Glasgow and South Western Railway
GSWR_Crest.jpg

Die Glasgow and South Western Railway (G&SWR) entstand 1850 durch die Fusion mehrerer kleinerer Gesellschaften. Sie führte vom Südwesten Schottlands nach Carlisle und Stranraer. In Zusammenarbeit mit der London and North Western Railway (LNWR) konnte sie darüber hinaus Züge auf der gesamten Länge der West Coast Main Line bis nach London anbieten.
Zusätzlich kooperierte die G&SWR mit der Midland Railway (MR) und der North British Railway (NBR). Ab 1879 beschaffte man einheitliche Personenwagen, den sogenannten Midland Scotch Joint Stock, um einen durchgehenden Betrieb auf der Strecke zwischen Schottland und London zu ermöglichen. 1899 wurden dann zwei separate Joint Stocks geschaffen, der M&GSW (Midland and Glasgow & South Western) und der M&NB (Midland and North British).

Beim Grouping 1923 ging die Glasgow and South Western Railway schließlich in der London, Midland and Scottish Railway (LMS) auf.

Dampflokomotiven

Hier eine Auswahl verschiedener Dampflokomotiven der G&SWR. 1919 wurden alle Lokomotiven der G&SWR umnummeriert. Es ist nur eine einzige Lokomotive der G&SWR erhalten geblieben (Bild siehe unten).

GSWR_45-1_Class_1.jpg
No. 1 der 1 Class, gebaut 1919, LMS 16400, 1939 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_45-1_Class_45.jpg
No. 45 der 45 Class, später 1 Class, gebaut 1915, ab 1919 No. 23, LMS 16422, 1945 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_5_Class_5.jpg
No. 5 der 5 Class, gebaut 1917, ab 1919 No. 322, LMS 16377, 1932 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_5_Class_9.jpg
No. 9 der 5 Class, gebaut 1917, ab 1919 No. 324, LMS 16379, 1934 an die Hafod Colliery verkauft.
Heute im Riverside Museum in Glasgow. Einzige erhaltene Lok der G&SWR.
Das Bild stammt von einer Ansichtskarte von J. Arthur Dixon Ltd., Inverness. (Bitte Copyright beachten!)
GSWR_13_Class_287a.jpg
No. 287 der 13 Class.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_13_Class_287.jpg
Gleiche Lok wie links, jedoch ohne Schlepptender.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_17_Class_87.jpg
No. 87 der 17 Class, gebaut 1910, LMS 17509.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_403_Class_403.jpg
No. 403 der 403 Class, gebaut 1915, ab 1919 No. 52, LMS 17821, 1946 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_361_Class_48.jpg
No. 48 der 361 Class, zw. 1907 u. 1912 gebaut.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_279_Class_300.jpg
No. 300 der 279 Class, gebaut 1913, ab 1919 No. 80, LMS 17759, 1933 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_361_Class_367.jpg
No. 367 der 361 Class, 1900 gebaut.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_361_Class_400.jpg
No. 400 der 361 Class, zw. 1907 u. 1912 gebaut.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_153_Class_56.jpg
No. 56 der 153 Class, gebaut zw. 1886 und 1889.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_8_Class_438.jpg
No. 438 der 8 Class, gebaut 1897, ab 1919 No. 438, LMS 14201, 1929 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
G%26SWR_Class11_No11_vor1915.jpg
No. 11 der 11 Class, gebaut 1897, 1922 umgeb. No. 394 und Name //Lord Glenarthur.
Das Bild stammt aus dem Bulgarischen Staatsarchiv, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_131_Class_131.jpg
No. 131 der 131 Class, gebaut 1913, ab 1919 No. 331, LMS 14510, 1936 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_128_Class_128.jpg
No. 128 der 128 Class, gebaut 1911, ab 1919 No. 512, LMS 14673, 1933 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.
GSWR_381_Class_384.jpg
No. 384 der 381 Class, gebaut 1903, ab 1919 No. 498, LMS 14659, 1933 stillgelegt.
Das Bild stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.

Impressionen

GSWR_Dunlop_Railway_Station_1913_%28Lok%20der%20CR%29.jpg
Dunlop Railway Station, 1913.
flickr:14748110129
Lokschuppen im Hauptdepot in Dumfries um 1900.

Modelle

Fertigmodelle nach G&SWR-Vorbild gibt es derzeit keine. Einige Kleinserienhersteller bieten Bausätze von Lokomotiven und Wagen an (siehe Weblinks).

Quellen und Weblinks

https://de.wikipedia.org/wiki/Glasgow_and_South_Western_Railway — Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia
http://www.gswra.org/GSWRHistory.html — Glasgow and South Western Railway Association - History
http://www.gswra.org/modelling.html — Modelling the G&SWR

Weitere schottische Eisenbahngesellschaften

Caledonian Railway | Great North of Scotland Railway | Highland Railway | North British Railway | West Highland Railway

Übergeordnete Seite

Bahngesellschaften

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License