CR 104 Class
CR_104_Class_111.jpg

Die Dampflokomotiven der CR 104 Class der schottischen Caledonian Railway (CR) mit der Achsfolge 0-4-4T wurden von John F. McIntosh konstruiert und 1899 gebaut. Sie wurden auch als Balerno Class bezeichnet, da sie überwiegend vor Personenzügen auf der Nebenstrecke über Balerno eingesetzt wurden.

Die 12 Maschinen kamen 1923 beim Grouping zur London, Midland and Scottish Railway (LMS) und wurden alle 1938 außer Dienst gestellt und verschrottet.

Das Bild zeigt die Lok No. 111 und stammt aus dem Bildarchiv der ETH Zürich, eine höhere Auflösung finden Sie hier.

Modelle

Von Caley Coaches Ltd. gibt es einen Bausatz für Nenngröße 00.

Quellen und Weblinks

http://caley.com/assets/pdfs/104pn.pdf
https://en.wikipedia.org/wiki/Caledonian_Railway_0-4-4T

Übergeordnete Seite

Dampflokomotiven der CR

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License