BR Standard Class 5MT
BR-5MT.jpg

Die Lokomotiven der BR Standard Class 5MT waren eine Weiterentwicklung der von 1934 bis 1951 gebauten LMS Stanier Black 5. Die deutlichsten sichtbaren Veränderungen waren vergrößerte Antriebsräder und ein dadurch bedingter höherer Umlauf um den Lokomotivkessel, sowie ein neues Führerhaus. Von 1951 bis 1957 wurden bei Derby Works und Doncaster Works 172 Maschinen gebaut. Sie erhielten die Nummer von 73000 bis 73171. Fünf der Maschinen sind erhalten geblieben.

Modelle

Modelle in N gibt es von Graham Farish und in 00 von Bachmann.

Quellen und Weblinks

https://en.wikipedia.org/wiki/BR_Standard_Class_5
http://www.westhighlandline.com/br%20standard%20class%205mt.htm

Übergeordnete Seite

Dampflokomotiven der British Railways

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License